AerobicBadmintonBasketballFußballjugendFußballseniorenFußballaltligaLeichtathletikNordic WalkingTischtennisTurnenSchachVolleyballWandern
:: suche
Sie sind hier: Home

< Erste Hilfe fr Trainer und Betreuer (des SV Ubbedissen 09)

JHV SV Ubbedissen 09 e.V.: Mit neuem Vorstand soll die erfolgreiche Arbeit fortgesetzt werden


Einen fast neuen geschftsfhrenden Vorstand hat der SV Ubbedissen am Freitagabend den 04.03.16 gewhlt. Whrend der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung, erstmals im groen Saal des Gemeindehaus der Kirchengemeinde Ubbedissen, wurden verschiedene Positionen neu besetzt.

 

Nach vielen Jahren im gf. Vorstand stellten sich die stellv. Vorsitzenden Gnter Beyer, Rolf Opgen Rhein und der Leiter Finanzen Rainer Kickert nicht mehr zur Wiederwahl. Wir haben diese Entscheidung frhzeitig bekannt gegeben. Selbstverstndlich fiel diese schwer. Aber natrlich stehen wir nach wie vor mit Rat und Tat dem neuen Vorstand zur Seite", betonten die langjhrigen drei Mitglieder des gf. Vorstandes.

Besttigt wurde der 1. Vorsitzender Frank Klpperpieper und der stellv. Vorsitzende Jens Niebuhr. Christian Schwenker hat die Versammlung zum weiteren stellv. Vorsitzenden gewhlt. Stefan Potzkai als der neue Leiter der Finanzen. An seine Seite wurden Anke Schrmann und Jacqueline Seewald gewhlt, die auf langjhrige Erfahrungen in der Vorstandsarbeit zurckblicken. Alle drei sind gleichberechtigt, so fhrte der neue und alte 1. Vorsitzende aus. Rainer Kickert wird die neue Leitung der Finanzen auf ihre Aufgaben in Ruhe vorbereiten.

 

Der anwesende Stieghorster Bezirksbrgermeister Reinhard Schffer dankte in einer kurzen Rede dem alten Vorstand und allen ehrenamtlich Ttigen im Verein, wnschte dem neuen Vorstand viel Glck in seinem Amt und sagte auch fr die Zukunft die Untersttzung der Stadt und der entsprechenden Gremien zu. Er lobte ausdrcklich die schnelle Untersttzung des Sportvereins um die Integration der Flchtlinge im Stadtbezirk.

 

Ferner wurde auf der JHV auf ein sportlich hchst erfolgreiches Jahr 2015 aller 13 Abteilungen, des mit z.Z. 1370 Vereinsmitglieder bestehenden Breitensportvereins, zurck geblickt. Besonders Interesse gab es beim letzten Bericht von Rainer Kickert. Er zog eine Bilanz seiner Ttigkeit als Leiter der Finanzen. Diese fllt, auch und gerade, wegen den Zahlen sehr erfreulich aus.

 

Auerdem standen zahlreiche Ehrungen auf der Tagesordnung:

Zur Mannschaft des Jahres und mit dem Volker Viehmeister Pokal wurde die 1. Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung ausgezeichnet.

25 Jahre im SVU sind Annegret Dingerdissen, Kirsten Klarholz, Petra Pages, Michael Breuer, Wolfgang Reichelt, Josef Schwarzer, Walter Weigang.

40 Jahre im SVU sind Gisela Blome, Renate Buschkamp, Ursula Kindsgrab, Marianne Klarholz, Annelise Lasrich, Elfriede Linnenbrgger, Erika Rabe.

50 Jahre im SVU sind Edeltraut Diekmann, Ruth Hanning, Gertrud Kausch, Sabine Strohdiek, Roswitha Vogt, Klaus Blome, Klaus Cramer, Friedrich-Wilhelm Wrmann. 60 Jahre im SVU sind Gisela Wenzel und Willi Vogt.

70 Jahre im SVU Erich Bax und Gnter Becker.

Fr sogar 80 Jahre Vereinszugehrigkeit wurde Ernst Meise geehrt!

Fr besondere Verdienste erhielten Bettina Krmer, Jolanta Uibel, Jrg Bunte und Josef Schwarzer jeweils eine persnliche Anerkennung.

Ein besonderer Dank richtete Frank Klpperpieper an die Spielerinnen der 1. Damenmannschaft der Volleyballabteilung, die die Bewirtung der Versammlung hervorragend bernahmen.

 

Hier den Bericht als PDF ansehen