AerobicBadmintonBasketballFußballjugendFußballseniorenFußballaltligaLeichtathletikNordic WalkingTischtennisTurnenSchachVolleyballWandern
:: suche
Sie sind hier: Home / Verein / Projekte & Ideen

Projekte & Ideen des Vereins

Liebe Vereinsmitglieder,

auf dieser Seite werden wir euch ber laufende Projekte informieren. Bezogen auf die Weiterentwicklung und den Status des Vereinslebens, werden wir hier zeitnah ber das Thema, den Verlauf und zum Schluss das Ergebnis mitteilen. Wenn ihr uns eure Ideen bermittelt, nehmen wir diese gerne mit auf!

Mit sportlichen Gren euer Vorstand

 

2er 60 Nachmittag

 

 

26.08.2017 / Der zweite 60 Nachmittag war wieder fr alle ein riesen Event. Der Bericht dazu folgt in krze: 

 

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung fr Mdchen und Frauen

 

18.09.2017 / Eine bungsleiterin und ein bungsleiter machen sich jetzt an ein Zeitkonzept. Dann werden weitere Gesprche - bezglich Ablauf und Rumlichkeit - mit der Schule, Kita Regenbogen und AWO Kindergarten gefhrt. Damit knnte das Projekt zum Jahresstart 2018 starten.

24.03.2017 / Selbstbehauptung und Selbstverteidigung fr Mdchen und Frauen

Wir mchten eine neue Einheit - in Kooperation mit der Schule / den Kindergrten in Ubbedissen - aufbauen. Dazu suchen wir eine bungsleiterin / Trainerin oder Fachkraft aus dem pdagogischen Feld, die in diesem Bereich ttig werden wollen. Eine spezielle Ausbildung werden wir veranlassen und bernehmen.

 

Zustzliche Umkleide-/ und Duschkabinen sowie ein Turnhallen Anbau

 

 

12.10.2017 / Die Antrge fr den Bau der Duschkabinen und Verlegung der Sandbienen wurde an die Stadt geschickt.

06.06.2017 / Ein Treffen auf dem Sportplatz mit den Vertretern der Stadt, der Feuerwehr, dem Umweltamt usw ergab, dass eine Gymnastikhalle neben der Sporthalle nicht umgesetzt werden kann. Nun suchen wir eine neuen Standort fr die Gymnastikhalle. Fr die Duschkabinen wurde ein Standort entschieden. Dazu werden jetzt die entsprechenden Antrge gestellt.

23.03.2017 / Erste Grundrisse und Lageplan - der Duschkabinen - wurden mit der Fuballabteilung abgestimmt. Jetzt werden die Daten zusammen gebracht und der Stadt bermittelt.

30.01.2017 / Die ersten Gesprche mit der Stadt, der Feuerwehr und Schule

Die Stadt wird einen gemeinsamen Vorort Termin mit allen betreffenden Organisationen vereinbaren, um die ntigen Manahmen zu besprechen. Der Turnhallenanbau wurde mit der Feuerwehr und der Schule besprochen.

02.11.2016 / Vorort Gesprchstermin mit Herr Seifert

Hr. Seifert wurde von uns noch einmal ins Thema gebracht und ber den angedachten Standort der Rumlichkeiten, am JVH,  informiert. Seitens Hr. Seifert besteht diesbezglich kein Problem.

28.09.2016 / Zustzliche Umkleide-/ und Duschkabinen sowie Turnhallenanbau

Die Notwenigkeit besteht genauso dringlich, wie unsere Parkplatz-/ und Sportplatzsituation. Deswegen werden wir mit den zustndigen mtern und Institutionen Gesprche fhren.

 

 

Parkplatz und Beleuchtung

15.03.2017 / Einen zustzliche Beleuchtung auf dem Schulhof wird es kurzfristig nicht geben.

01.02.2017 / Die Beleuchtung auf dem Gebude der Feuerwehr in Richtung Schule wurde angebracht und bringt deutlich mehr Licht in den Weg. Die Rundumleuchte auf dem Parkplatz wurde installiert. Die Parkflchen der Feuerwehr wurden neu markiert ( Achtung Parkverbotsflchen ).

02.11.2016 / Vorort Gesprchstermin mit der Schule zur Umsetzung der Beleuchtung auf dem Schulhof

13.10.2016 / Der Antrag zur Parkplatzerweiterung wurde gestellt. Ein Erinnerungsantrag an die Stadt wegen der Beleuchtung der Laufbahn fr unsere Leichtathleten wurde gleich mitgeschickt.

25.08.2016 / Parkplatz am Sportplatz!

Das die Parksituation und Beleuchtung fr unsere Sportler und Gste vor dem Sportplatz nicht mehr ausstreichend ist, steht vllig auer Frage. Mehrfach haben wir bei der Stadt angefragt, welche Mglichkeiten zur positiven Vernderung es diesbezglich gibt. Jetzt wurden unsere stetigen Bemhungen erhrt und es kahm zu einem groen Treffen im Sportamt.

Hier wurden vorab erste Anstze verabschiedet. Die Parkverbotsflchen werden neu wei gekennzeichnet. Achtet bitte darauf. Das kostet euch und/oder den Besuchern sonst ein Knllchen.

Ein Antrag zur Parkplatzerweiterung soll von uns gestellt werden.

Die von uns angebrachte Situation der Beleuchtung um den Sportplatz, der Buskehre und dem Schulgelnde brachte das Sicherheitsrisiko noch einmal deutlich hervor. Dank der schnellen Zusage der Feuerwehr wird mit der Installation einer Rundumleuchte fr die Buskehre und einem Strahler mit Dmmerungsschalter in Richtung Schulhof ber die Bushaltestelle begonnen. Fr die Ausleuchtung vom Schulhof / OGS / Tischtennisplatte sind noch weiteren Gesprchen mit der Schule und der Stadt notwendig.

 

Helfertreffen

03.11.2016 / Das Treffen war fr die 18 Beteiligten ein schnes Event. In lockerer Runde konnte  sich jeder einen Eindruck ber die Ablufe  der Ttigkeiten sowie Eindrcke und Reaktionen der Empfnger verschaffen. Der Vorstand sagt Dankeschn!

15.08.2016 / Das Treffen findet statt. Die meisten Helfer knnen sich den Termin einrichten.

19.05.2016 / Es ist ein Treffen mit den stillen Helfern des Vereins geplant.

Viele Ehrenamtliche Helfer leisten eine Menge Arbeit im stillem fr den Verein und deren Mitglieder. Da werden z.B. Glckwnsche ausgesprochen, persnliche Besuche arrangiert, Kondolenzen ausgesprochen, kleine Reparaturarbeiten erledigt oder Telefonate bernommen. Dafr mchten wir uns im Namen der Mitglieder bei unseren Helfern bedanken und uns austauschen.

 

Leben retten!

 

 

 

02.01.2017 / Es gibt zwei Interessante Mglichkeiten. Weiter suchen wir finanzkrftige Partner. Wir sehen das Projekt bald umgesetzt!

16.06.2016 / Erste Gesprche mit der Stadt, ber eine Installation, waren erfolgreich. Nun suchen wir Sponsoren und Mglichkeiten zur Umsetzung!

19.05.2016 / Leben retten!

Im Januar haben wir eine Erste-Hilfe-Auffrischung fr bungsleiter in der Sporthalle veranstaltet. Dort wurde der Umgang mit einem Defibrillator getestet. In dem Zusammenhang werden wir uns jetzt um eine Installation innerhalb der Sporthalle bemhen.

 

50+ Gesundheitssport fr Mnner

11.04.2017 / Die neue Sporteinheit " Fit-for-Man " startet am 24.04.2017. Das Einstigsalter wurde auf 45+ herabgesenkt. 

24.02.2017 / Die Einheit wurde in " Fit-for-Man " ab 50+ umbenannt

02.01.2017 / Es fehlt immer noch eine passende Rumlichkeit.

13.10.2016 / Wir kommen der Sache nher und hoffen zum Jahresstart mit der Einheit beginnen zu knnen.

08.09.2016 / Eine bungsleiterin stnde nun zur Verfgung. Jetzt fehlt noch die Rumlichkeit.

19.05.2016 / 60 Gesundheitssport

Immer mehr mnnliche Mitglieder 60 haben Interesse an einer gesunden und professionell geleiteten Einheit. Hierzu suchen wir ein bungsleiterin mit Lizenz fr den Reha-/ oder Gesundheitssport und dazu eine passende Rumlichkeit.

 

60 Nachmittag

22.08.2016 / Der Nachmittag am 19.08.2016 war fr alle ein riesen Erfolg. Der Bericht ist unter dem Link zu finden: Bericht 60 Nachmittag

23.06.2016 / Das Treffen findet statt. Es werden immer mehr Anmeldungen.

17.04.2016 / Planung fr den ersten 60 Vereinsmitglieder-Nachmittag.

Wir mchten einen Nachmittag mit allen 60 Vereinsmitgliedern im Geimeindehaus verbringen. Dort wollen wir in lockerer Runde ber den Verein klnen. 

 

Sportsttten Erweiterung

 

 

 

02.01.2017 / Es werden Gesprche betreffend " Erweiterung der Sporthalle " gefhrt.

20.09.2016 / Eine Suchanzeige im Blauen Blatt ist geschaltet worden.

01.07.2016 / Erste Gesprche brachten keinen Erfolg. Es fehlt an geeigneten Flchen

07.04.2016 / Sportsttten Erweiterung

Der Verein platzt aus allen Nhten, knnte man sagen, wenn wir die Vielzahl der Sporttreibenden auf der Gesamtflche betrachten. Um den Zuwachs an Sportlern und Erhalt der Angebote zu entsprechen, bentigen wir mehr Trainingsflche im Auen-/ und Innbereich. Dazu suchen wir fr Leichtathletik eine Flche fr Speer-/ und Wurfdisziplin, Hallen-/ oder Raumzeiten fr 60 Altherren-Gesundheitssport, Trainingsflche fr den Fuballnachwuchs und vieles mehr.

 

Schutz Minderjhriger

01.02.2017 / Das Thema Schutz Minderjhriger ist in allen Abteilungen angekommen und wird gelebt. 

02.11.2016 / Bisher haben 95% aller betreffenden Personen ihr Fhrungszeugnis vorgelegt.

02.05.2016 / Alle betreffenden Personen wurden angeschrieben und ber den Grund und Ablauf informiert. Dazu wurde das Antragsformular fr das Fhrungszeugnis gelegt. Diese Formulare werden gesammelt eingeschickt. Die Kosten bernimmt die Stadt. Wenn die Antragssteller ihr Fhrungszeugnis erhalten, werden diese alleinig Frank Klpperpieper vorgelegt.

14.03.2016 / Schutz Minderjhriger

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Stadt Sportbund zu dem Thema " Schutz Minderjhriger " wird von uns im Verein sehr ernst genommen. Dazu gehrt, dass jeder bungsleiter, Betreuer, Begleiter im allgemeinem jeder der sich bei uns im Verein mit Kindern beschftigt und dem Kinder anvertraut werden, ein Fhrungszeugnis vorlegt. Diese Auflage der Stadt begleiten wir und werden jetzt den Ablauf einspielen.

 

Unsere Sponsoren:



Unsere Kooperationen: