AerobicBadmintonBasketballFußballjugendFußballseniorenFußballaltligaLeichtathletikNordic WalkingTischtennisTurnenSchachVolleyballWandern
:: suche
Sie sind hier: Home / Verein / SVU Sportwelt / Vereinsjugendhaus

Vereinsjugendhaus (VJH)

Das Vereinsjugendhaus (VJH) steht allen Abteilungen und seinen Vereinsmitgliedern bestimmungsgem fr Sitzungen, Besprechungen, Seminare und vereinsgebundene Feiern aber auch fr soziale Aktivitten - zur Verfgung.

 

 

 

Nachdem der geschftsfhrende Vorstand den

Betrieb und die Unterhaltung im Juli 2012 an

die Fuballabteilung bergeben und delegiert hat,

sorgt das TEAM um Volker Reck, Stefan Schlingmann,

Josef Schwarzer und Olaf Werning mit ganzem

Einsatz fr einen reibungslosen Betrieb.

Insgesamt wird der Betrieb durch

ehrenamtliches Engagement getragen.

Vom Vereinsjugendhaus bietet sich den zahlreichen Gsten und Mitgliedern zum Osten ein imposanter Blick in das Innere der SVU-Arena mit der neuen Sporthalle im Hintergrund.

Nur logisch, dass die Fussballabteilung im Vereinsjugendhaus aber auch  auf der teils berdachten Freiflche  rund um das Vereinsjugendhaus  - eine sportbegleitende Restauration anbietet.

..die Wahrheit liegt auf dem Platz die Heimat im Vereinsheim

Bei einem frisch gezapfen  Herforder Pils  oder einem  Herforder Weizenbier  werden hier Aufstellungen diskutiert, Siege gefeiert, Taktiken angeregt, aber auch Niederlagen verarbeitet.
Hier schlgt das Herz unseres Vereins: hier wird gelacht, geredet und gestritten.

Fr Gste, Fans und Mitglieder steht darber hinaus natrlich auch ein Angebot wie Kaffee, Kuchen, alkoholfreien Getrnken, Bratwurst und / oder Pommes Frites und kleine Leckereien fr unsere jungen Sportler und Kinder / Bamnbinis bereit.

... na, dann PROOST fr die "3. Halbzeit"!

Es sind alle herzlich eingeladen, wann kommen Sie / kommst Du ???
Wir freuen uns ber jeden Besuch!

SVU vereinsinterne Vereinbarung

Der Hauptverein bergibt das Vereinsjugendhaus nunmehr zur bestimmungsgemen Verwendung **) an die Fuballabteilung. Diese tritt neben dem Hauptverein mit allen Rechten und Pflichten in den bestehenden Pachtvertrag mit der Stadt Bielefeld diese wiederum vertreten durch das Sportamt der Stadt Bielefeld ( Vertrag vom 20. Mrz 2006)  - ein.

Eine weitere Verlagerung der Zustndigkeit / Betreibung an eine ggf. private Betreiberperson oder /-gruppe ist im Einzelfall mglich. Diese bedarf jedoch im Vorfeld der Einzelfallab-/zu-stimmung des Hauptvereins und des Sportamtes.
Fr diesen Fall ist ein berlassungsvertrag gem beigefgtem Muster erforderlich. Vor Beginn der Betreiberttigkeit (Ausschank von Getrnken und Imbiss) muss die Fuballabteilung oder die Betreiberperson /-gruppe die geforderten Formalitten (Vorlage einer Gaststttenkonzession und bei einer Privatperson/ - gruppe zustzlich Nachweis einer bestehenden Betriebshaftpflichtversicherung (mit ausreichender Deckungssumme und Gewerbeanmeldung ) erfllt sein.

Die Fuballabteilung bleibt auch nach einer evtl. weiteren berlassung fr die Einhaltung des zitierten Pachtvertrages und auch der vorgegebenen Auflagen des Sportamt der Stadt Bielefeld lt. Mail vom 26. Sept. 2011 verantwortlich /kontrollverantwortlich.

**) Die Nutzung gilt nur im Rahmen sportlicher Veranstaltungen und sozialen Aktivitten des SV Ubbedissen und der damit verbundenen Imbihnlichen Bewirtung ( Abgabe von Speisen und Getrnken). Sie gilt ausdrcklich nicht fr andere Raumnutzungen wie z. B. private Feiern oder kommerzielle Veranstaltungen. Jede andere Nutzung bedarf ungeachtet ihrer Dauer der vorherigen Zustimmung des geschftsfhrenden Vorstandes.

Bielefeld, 01. Oktober 2011

der gf. Vorstand


Unsere Sponsoren:



Unsere Kooperationen: